Eine erfolgreiche Führung impliziert - insbesondere im christlichen Kontext - eine Ausgewogenheit von wertorientierten Führungsansätzen.

Christliche Organisationen und Netzwerke benötigen eine Führungsart, die moderne Management- und Organisationsinstrumente mit einem sicheren Verständnis für fachspezifische sowie ethische und soziale Erfordernisse zu verbinden vermag.

Vor diesem Hintergrund wurde 2011 das EKK-Institut für Ethisches Management an der Internationalen CVJM-Hochschule gegründet, gemeinsam von der Evangelischen Kreditgenossenschaft (EKK) und der CVJM-Hochschule.

2014 fusionierte die EKK mit der Evangelischen Darlehnsgenossenschaft eG; beide bilden nun die "Evangelische Bank". Dementsprechend änderte sich auch der Name des Instituts, sodass es heute "Evangelische Bank Institut für Ethisches Management" heißt.

Darüber hinaus führt das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management Forschungs- und Studienprojekte durch. Das Institut macht die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Forschung Praktikerinnen und Praktikern in Kirche, Diakonie und Sozialwirtschaft in Form von Beratungen und Vorträgen zugänglich.

Sie haben Fragen zum Studium oder zur Aus- und Fortbildung?
Senden Sie uns eine WhatsApp:
0176 45 79 28 88

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Mehr erfahren